Der Lenkmechanismus ist am linken Längsträger montiert und durch die Halterung mit Schrauben und Muttern befestigt

Lenkungen ohne hydraulischen Verstärker und mit hydraulischem Verstärker werden gleich entfernt

Der Unterschied besteht darin, dass die integrierte Lenkung zwei Hydraulikschläuche hat.

Und bevor Sie die Servolenkung ausbauen, müssen Sie die Flüssigkeit aus dem Servolenkungssystem ablassen.

Trennen Sie die Lenkwelle vom Lenkmechanismus Entfernen, Zerlegen und Einstellen der Lenksäule einer Gazelle Auto

Längszugstange vom Zweibein des Lenkgetriebes trennen.

Entfernen des Lenkmechanismus eines Gazelle-AutosAusbau des Lenkgetriebes eines Gazelle-Autos

Lösen Sie mit dem Kopf „17“ an der Innenseite des Rahmenlängsträgers die Schraube, mit der der Mechanismus am Rahmen befestigt ist.

Lösen Sie von der Seite des Motorraums mit einem 17er Schraubenschlüssel die obere Schraube des Mechanismus

Ausbau des Lenkgetriebes eines Gazelle-AutosEntfernen des Lenkmechanismus eines Gazelle-Autos

Wir lösen die untere Schraube, mit der der Mechanismus an der Halterung befestigt ist.

Die obere Schraube kann nur entfernt werden, indem die Halterung entfernt wird.

Lenkgetriebe ausbauen.

Entfernen des Lenkmechanismus eines Gazelle-AutosEntfernen des Lenkmechanismus eines Gazelle-Autos

Drehen Sie beim Kopf „36“ die Zweibein-Befestigungsmutter ab und entfernen Sie sie

Entfernen Sie die Federscheibe.

Entfernen des Lenkmechanismus eines Gazelle-AutosEntfernen des Lenkmechanismus eines Gazelle-Autos

Wir markieren die Position des Zweibeins auf der Welle mit einem Meißel und bearbeiten die Verbindung mit einer durchdringenden Flüssigkeit (Kerosin, WD-40 usw.).

Durch abwechselndes Anziehen der Schraube des Abziehers und kräftige Schläge auf das Zweibein durch den Abstandshalter ziehen wir das Zweibein aus den Keilen der Welle

Entfernen des Lenkmechanismus eines Gazelle-AutosAusbau des Lenkgetriebes eines Gazelle-Autos

Zweibein entfernen.

Die Keilverbindung hat vier Doppelnuten auf der Welle

Entfernen des Lenkmechanismus eines Gazelle-AutosAusbau des Lenkgetriebes eines Gazelle-Autos

Und vier Doppelschlitze sind im Zweibeinloch gemacht

Bevor Sie den Mechanismus zerlegen, schrauben Sie die Einfüllschraube heraus und lassen Sie das Öl in einen Behälter (mindestens 0,5 l) ab

Wir montieren den Lenkmechanismus in umgekehrter Reihenfolge, richten die angebrachten Markierungen aus und schmieren die Keile des Zweibeins mit Fett.

Nach dem Einbau Getriebeöl einfüllen.