Einstellen der Spannung der Antriebsriemen des Generators und der Wasserpumpe der Motoren YaMZ-236M2, YaMZ-238M2

Sie benötigen Werkzeuge und Vorrichtungen: einen Schlüssel 13 und 17, eine Montageklinge und ein Gerät zum Prüfen der Spannung der Antriebsriemen, einen Schraubenschlüssel für 17

Schützen Sie die Riemen vor Öl und Kraftstoff, prüfen Sie ihre Spannung und stellen Sie sie gegebenenfalls ein.

Überprüfen Sie die Riemenspannung besonders sorgfältig in den ersten 50 Betriebsstunden des Motors, da sie zu diesem Zeitpunkt am stärksten gespannt sind.

Die Spannung der Riemen muss immer normal sein, da zu hohe und zu geringe Spannung zu vorzeitigem Ausfall führt.

Как заменить и натянуть ремни привода генератора и водяного насоса автомобиля КамазКак заменить и натянуть ремни привода генератора и водяного насоса автомобиля Камаз

Normal gespannte Riemen sollten sich biegen, wenn sie mit einer Kraft von 40 N (4 kgf) auf die Mitte des Astes gedrückt werden: der Riemen der Wasserpumpe - um 7-12 mm (Abb. 1),

Kompressorriemen - 4-6 mm an einem kurzen Ast (Abb. 2),

Как заменить и натянуть ремни привода генератора и водяного насоса автомобиля Камаз

Generatorantriebsriemen - um 10-15 mm (Abb. 3).

Wenn sich die Riemen mehr oder weniger als angegeben biegen, stellen Sie ihre Spannung ein. Es wird empfohlen, die Riemenspannung mit einem Gerät vom Typ KI-8920 zu prüfen.

Stellen Sie die Riemenspannung der Wasserpumpe mit Unterlegscheiben ein.

Как заменить и натянуть ремни привода генератора и водяного насоса автомобиля Камаз

Lösen Sie zum Spannen des Riemens die Muttern, mit denen die Seitenwand der Riemenscheibe befestigt ist, und entfernen Sie eine oder zwei Unterlegscheiben (Abb. 4). Bringen Sie die Dichtungen an der Außenseite der Seitenwand an und ziehen Sie nacheinander in mehreren Schritten die Muttern fest, wobei Sie die Riemenscheibe drehen, nachdem Sie jede Mutter festgezogen haben.

Überprüfen Sie dann, ob die Riemenspannung korrekt ist.

Wenn Sie einen alten Riemen durch einen neuen ersetzen, platzieren Sie alle Distanzstücke zwischen der Nabe und der abnehmbaren Seitenwand der Riemenscheibe und stellen Sie die Riemenspannung wie oben angegeben ein.

Stellen Sie die Spannung des Kompressorriemens mit einem Spanner ein.

Как заменить и натянуть ремни привода генератора и водяного насоса автомобиля КамазКак заменить и натянуть ремни привода генератора и водяного насоса автомобиля Камаз

Lösen Sie vor dem Einstellen die Kontermutter eine Umdrehung, die Befestigungsmutter der Spannrollenachse (Abb. 5) eine halbe Umdrehung,

Mutter der Spannschraube (Abb. 6) zwei Umdrehungen.

Как заменить и натянуть ремни привода генератора и водяного насоса автомобиля Камаз

Durch Drehen der Spannschraube (Abb. 7) die Riemenspannung einstellen.

Ziehen Sie nach der Einstellung die Achsmutter und die Kontermutter mit einem Anzugsmoment von 120-150 Nm (12-15 kgf-m) und die Mutter der Spannschraube mit einem Anzugsmoment von 10-20 Nm (1-2 kgf-m) an.

Bei einem größeren Anzugsmoment wird die Einstellung durch die Bewegung der Riemenscheibenachse verletzt.

Stellen Sie die Spannung der Generatorriemen ein, indem Sie den Generator relativ zur Achse seiner Befestigung bewegen.

Lösen Sie vor dem Einstellen die Befestigungsschrauben der Lichtmaschine, die Befestigungsmutter der Lichtmaschinenstange und die Befestigungsschraube der Lichtmaschine an der Stange.

Befestigen Sie den Generator nach der Einstellung sicher.

Bei erhöhtem Verschleiß oder Bruch mindestens eines Antriebsriemens der Lichtmaschine tauschen Sie beide Riemen als Satz aus, um eine gleichmäßige Belastung zu gewährleisten.

Einstellung und Spannung der Antriebsriemen für Generator und Wasserpumpe der Motoren KAMAZ-740.11-240, -740.13-260, -740.14-300

Entfernen der Gurte

Регулировка и натяжение ремней приводов генератора и водяного насоса двигателей КАМАЗ-740.11-240, -740.13-260, -740.14-300

Lösen Sie mit einem 17er-Schraubenschlüssel und einem 17er-Schraubenschlüssel die Muttern, mit denen die vorderen und hinteren Stützen des Generators befestigt sind

Wir lösen die Schraube 1 (Abb.), mit der die Stange befestigt ist, und die Schraube 2, mit der die Stange am Generator befestigt ist

Drehen Sie den Generator herunter und entfernen Sie die Riemen von den Riemenscheiben 3, 5 und 6

Riemenmontage

Wir installieren Riemen in den Strömen der Riemenscheiben 3, 5 und 6

Bewegen Sie den Generator nach oben und ziehen Sie die Schrauben 1, 2, mit denen die Generatorstange befestigt ist, mit einem Montageblatt fest

Ein richtig gespannter Riemen sollte, wenn er mit einer Kraft von 39,2 N (4 kgf) auf die Mitte des größten Astes gedrückt wird, eine Durchbiegung von 15-22 mm haben

Ziehen Sie die Muttern fest, mit denen die vorderen und hinteren Stützen des Generators befestigt sind.

Einstellung und Spannung der Antriebsriemen für Generator und Wasserpumpe von KAMAZ-740.30-260-Motoren (740.30-3902001RE)

 Регулировка и натяжение ремней приводов генератора и водяного насоса двигателей КАМАЗ-740.30-260 (740.30-3902001РЭ)

Die Einstellung der Spannung des Keilrippenriemens für Motoren mit Lüfter oberhalb der Kurbelwellenachse ist in Abbildung 9 dargestellt

Die Spannung des hydraulischen Kupplungsantriebsriemens 11 wird durch die Bewegung der Spannrolle 6 reguliert

Die Spannung des Riemens 10 des Antriebs des Generators und der Wasserpumpe ist wie folgt:

  • - Lösen Sie die Mutter 9, mit der der Generator befestigt ist;
  • - Lösen Sie die Schrauben 7 und 8, mit denen die Generatorstange befestigt ist;
  • - Bewegen Sie den Generator, spannen Sie den Riemen;
  • - Mutter 9, Schrauben 7 und 8 festziehen

Prüfen Sie nach der Einstellung die Spannung:

- Ein korrekt gespannter Riemen sollte, wenn er mit einer Kraft von 44,1 ± 5 N (4,5 ± 0,5 kgf) auf die Mitte des größten Astes gedrückt wird, eine Durchbiegung von 6-10 mm aufweisen.

Wenn die Kraft F = (44,1 ± 5) N ((4,5 ± 0,5) kgf) auf die Mitte des Riementrums AB aufgebracht wird, sollte die Durchbiegung L 6-10 mm betragen (Abbildung 9)

Einstellung und Spannung der Antriebsriemen des Generators und der Wasserpumpe der KAMAZ-740.30-260-Motoren der Buskonfiguration

Регулировка и натяжение ремней приводов генератора и водяного насоса двигателей КАМАЗ-740.30-260 автобусной комплектации

Die Einstellung erfolgt durch Verändern der Position des Generators 1 (Abb. 10) in folgender Reihenfolge:

  • - Schrauben 9, 13, Kontermutter 10 und Mutter 12 lösen;
  • - Generator 1 mit Spannschraube 11 verschieben;
  • - Schraube 9, 13, Kontermutter 10 und Mutter 12 festziehen

Prüfen Sie nach der Einstellung die Spannung:

  • - Ein richtig gespannter Riemen sollte, wenn er mit einer Kraft von 44,1 ± 5 N (4,5 ± 0,5 kgf) auf die Mitte des größten Astes gedrückt wird, eine Durchbiegung von 6-10 mm aufweisen

Einstellung und Spannung der Antriebsriemen für Generator und Wasserpumpe der Motoren KAMAZ-740.50-360, -740.51-320

Регулировка и натяжение ремней приводов генератора и водяного насоса двигателей КАМАЗ-740.50-360, -740.51-320

Das Einstellen der Spannung des Keilrippenriemens 2 (Abbildung 11) des Generatorantriebs und der Wasserpumpe für Motoren mit Lüfter entlang der Kurbelwellenachse erfolgt wie folgt:

  • - Wir lösen die Schraube 11 zur Befestigung des hinteren Generatorbeins, die Mutter 10 zur Befestigung des vorderen Generatorbeins, die Schraube 8 zur Befestigung der Generatorstange, die Schraube 5 zur Befestigung des Spannbolzens;
  • - Durch Verschieben der Mutter 6 sorgen wir für die notwendige Riemenspannung und mit der Mutter 7 fixieren wir die Position des Generators;
  • - Schrauben 5, 8 und 11 anziehen und Mutter 10 anziehen

Prüfen Sie nach der Einstellung die Spannung:

  • - Korrekt gespannter Riemen 2 sollte beim Drücken auf die Mitte des größten Astes mit einer Kraft von 44,1 ± 5 N (4,5 ± 0,5 kgf) eine Durchbiegung von 6-10 mm haben