Eine Einstellung des Lenkmechanismus ist erforderlich, wenn die Richtungsstabilität des Fahrzeugs bei hoher Geschwindigkeit gering ist (Sie spüren das Lenkrad bei hoher Geschwindigkeit nicht)

Dieser Defekt ist mit einer Verletzung der Einstellung der Axiallager des Propellers und in einem Paar Zahnstange-Kolben - Wellensektor des Lenkmechanismus verbunden.

Nach dem Einstellen sollte die zum Drehen der Eingangswelle erforderliche Kraft nicht merklich ansteigen.

Während des Betriebs sollten Sie ständig den Zustand der Schläuche überwachen, insbesondere Hochdruck.

Bei Rissen, Schwellungen und Schnitten müssen die Schläuche ausgetauscht werden.

Sie sollten auch auf Undichtigkeiten der Arbeitsflüssigkeit (Öl) unter den Schlauchschellen, Abdeckungen des Lenkmechanismus oder der Antriebspumpe prüfen.

Wenn der Druck im System aufgrund des Blockierens des Bypassventils ansteigt, kann es die technologischen Stöpsel im Pumpengehäuse herausdrücken, daher sollten Sie das System und die Qualität des eingefüllten Arbeitsmediums überwachen hoch, ersetzen und wechseln Sie den Filter rechtzeitig.

Halten Sie das Lenkrad nicht für längere Zeit in extremen Positionen. Dies kann die Druckerhöhungspumpe beschädigen oder sogar blockieren.

Ein leichtes Rauschen während des Betriebs des Verstärkers ist kein Zeichen für eine Fehlfunktion.

Anpassung

Einstellung der Gazelle-Servolenkung

Entfernen Sie den Lenkmechanismus, ohne das Zweibein zu entfernen.

Einstellung der Gazelle-Servolenkung

Wir spannen den Mechanismus mit den Armaturen nach unten in einen Schraubstock und lassen das restliche Öl in den Behälter ab, indem wir die Welle des Mechanismus mit einem Schlüssel um 17 drehen.

Einstellung der Servolenkung der Gazelle

Nachdem Sie mit der Hand auf die Spulenwelle gedrückt haben, schwingen wir das Zweibein.

Falls gleichzeitig Axialspiel der Welle zu spüren ist, Axiallager einstellen.

Einstellung der Gazelle-Servolenkung Einstellung der Gazelle-Servolenkung

Dazu begradigen wir den Bund der Einstellmutter durch den Bart oder Dorn, der in die Rillen des Kurbelgehäuses geschärft wird.

Drehen Sie die Mutter mit einem Spezialschlüssel im Uhrzeigersinn, bis der Spalt beseitigt ist.

Gleichzeitig kontrollieren wir das Rotationsmoment der Welle, das nicht mehr als 0,2 kgcm betragen sollte.

Einstellung der Gazelle-Servolenkung Einstellung der Gazelle-Servolenkung

Um dies zu tun, messen wir mit einem Dynamometer, das bei 17 an den Schlüssel angeschlossen ist, den Moment, in dem sich die Spulenwelle dreht.

Bei einer Hebellänge von 200 mm sollte die Kraft 1,0 kgf nicht überschreiten.

Den Bund der Mutter mit einem Bart in die Nut biegen

Einstellung der Gazelle-Servolenkung

Wir schwingen das Zweibein des Steuermechanismus mit unserer Hand.

Wenn es eine Lücke gibt, stellen Sie das Getriebe ein

Entfernen Sie dazu das Zweibein von der Sektorwelle.

Einstellung der Gazelle-Servolenkung Einstellung der Servolenkung der Gazelle

Um das Zweibein zu entfernen, schrauben Sie die Zweibeinmutter ab

Mit einem Meißel markieren wir die gegenseitige Position des Zweibeins und der Lenkwelle

Einstellung der Gazelle-ServolenkungEinstellung der Servolenkung Auto Gazelle

Wir drücken das Zweibein mit einem Abzieher vom Schaft.

Entfernen Sie das Zweibein vom Schaft

Einstellung der Gazelle-Servolenkung Einstellung der Gazelle-Servolenkung

Hebeln Sie mit einem Schraubendreher oder einer Messerklinge und entfernen Sie die obere Schutzabdeckung

Entfernen Sie die untere Schutzabdeckung

Einstellung der Gazelle-Servolenkung Einstellung der Gazelle-Servolenkung

Verwenden Sie einen 13er-Schlüssel, um die Sicherungsmuttern der Sicherungsschrauben zu lösen

Mit einem 12er Schlüssel lösen wir die Verriegelungsbolzen um 2 - 3 Umdrehungen

Einstellung der Gazelle-Servolenkung

Mit einem speziellen Schlüssel drehen wir die Einstellexzenterkäfige der Lager der Sektorwelle

Beim Einstellen sollte ein Verkanten der Sektorwelle ausgeschlossen werden, deshalb drehen wir die Clips einzeln in einem kleinen Winkel, bis die Lücken im Eingriff beseitigt sind.

Lenkgetriebe in umgekehrter Reihenfolge einbauen.

Es kommt vor, dass am Auto ein Mechanismus eines anderen Designs installiert ist, dann können Sie sich auch diesen Artikel ansehen - Lenkungseinstellung GAZ-2705