Wir bauen den Bremszylinder zum Austausch sowie zum Austausch des Zylinder-Reparatursatzes aus

Ein defekter Zylinder ist leicht an der Leckage von Bremsflüssigkeit unter der Bremstrommel zu erkennen

Entfernen Sie die Trommel- und Bremsbeläge (siehe Artikel - "So ersetzen Sie die hinteren Bremsbeläge des GAZ-2705 ").

Bremsflüssigkeit aus dem Hinterradkreislauf ablassen (siehe Artikel - "Bremsflüssigkeit wechseln und pumpen das Bremssystem eines Gazelle-Autos ).

Ersetzen des Bremszylinders der Hinterräder des Gazelle AutoErsetzen des Bremszylinders der Hinterräder des Gazelle-Autos

Halten Sie den Bremszylinderadapter mit dem „17“-Schlüssel fest und schrauben Sie die Bremsleitungsverschraubung * mit dem „12“-Schlüssel ab.

Trennen der Pipeline.

Ersetzen des Bremszylinders der Hinterräder des Gazelle Auto Ersetzen des Bremszylinders der Hinterräder des Gazelle-Autos

Bei einem „12“-Kopf lösen wir die beiden Schrauben, mit denen der Zylinder am Schild befestigt ist

Bremszylinder ausbauen

Ersetzen des Bremszylinders der Hinterräder des Gazelle Auto

Verwenden Sie die Taste "17", um den Adapter abzuschrauben

Ersetzen des Bremszylinders der Hinterräder des Gazelle Auto

Zwischen dem Adapter und dem Zylinder befindet sich eine Kupferdichtscheibe

*Wenn das Rohr fest angezogen ist, müssen Sie die Befestigung des Zylinders am Schild mit dem Kopf um 12 lösen.

Ziehen Sie am Zylinder, sodass der Schlauch durch das Loch im Schild herauskommt.

Halten Sie die Überwurfmutter des Rohrs mit einem Schraubenschlüssel fest, drehen Sie den Bremszylinder gegen den Uhrzeigersinn und schrauben Sie das Rohr ab.

Auf diese Weise können Sie das Rohr vor Bruch bewahren.

Nachdem Sie diesen Vorgang durchgeführt haben, müssen Sie die Überwurfmutter des Schlauchs ausbauen, bevor Sie die Überwurfmutter mit Bremsflüssigkeit benetzen.

Bauen Sie den neuen Zylinder in umgekehrter Reihenfolge ein und ersetzen Sie die Kupferscheibe.

Nachdem wir die Pads und die Trommel installiert haben, pumpen wir den hinteren Kreislauf.