Entfernen Sie den Luftfilter

Schrauben Sie die Schraube 6 ab, mit der die Stange 2 am Luftklappen-Antriebshebel befestigt ist, lösen Sie die Schraube 1, mit der die Stange an der Halterung befestigt ist, und trennen Sie die Stange vom Vergaser.

Entfernen des Vergasers GAZ-2705

Schrauben Sie die Mutter 7 ab, mit der der Gaszug am Drosselklappenantriebssektor befestigt ist, bewegen Sie die Öldichtung 5, schrauben Sie die Mutter 4 ab und entfernen Sie die Stange 3 aus der Halterung und dem Drosselklappenantriebssektor.

Entfernen des Vergasers GAZ-2705

Nachdem Sie die Klemmen gelöst haben, entfernen Sie von den Vergaseranschlüssen die Kraftstoffzufuhrschläuche 2 und den Kraftstoffabfluss 3, den Schlauch 1 des Kurbelgehäuseentlüftungssystems, den Unterdruckschlauch zur Steuerung des Zwangsleerlauf-Economizers (EPHH) auf der Rückseite des Vergasers und Schlauch 5 zum elektromagnetischen Ventil des EPHH-Systems, zum Unterdruck-Zündverteilerkorrektor 7 und zum Thermoschalter der Abgasrückführung

Entfernen des Vergasers GAZ-2705

Trennen Sie die Drähte 6 vom Mikroschalter des EPHH-Systems. 4.

Lösen Sie die vier Muttern 1, mit denen der Vergaser am Ansaugrohr befestigt ist, entfernen Sie den Kabelhalter 2 und zerlegen Sie den Vergaser.

Einzelheiten zum Aus- und Einbau des Vergasers und zur Einstellung des Antriebs finden Sie im Artikel „Aus- und Einbau des GAZ-2705-Vergasers

Sprache auswählen