Entfernen des Riemens

Riemenspannung lösen (im Bild nicht dargestellt), dazu die Mutter 1 und die Stellschraube 2 lösen und den Bügel 3 mit der Spannrolle 4 zum Motorblock drehen

Entfernen Sie den Riemen.

GAZ-2705 Lüfterriemen ersetzen

Inspizieren Sie den Riemen. Bei Rissen, Gummiablösungen, Rissen usw. ersetzen Sie den Riemen.

Einbau des Riemens

GAZ-2705 Lüfterriemen ersetzen

Riemen 2 auf Lüfterrad 1, dann auf Kurbelwellenrad 4 und Spannrolle 3 auflegen.

Nach der Installation des Riemens muss seine Spannung eingestellt werden.

Einstellung der Riemenspannung

GAZ-2705 Lüfterriemen ersetzen

Lösen Sie die Mutter 1, mit der die Halterung 3 der Spannrolle befestigt ist, und die Einstellschraube 2. Drehen Sie die Halterung 3 mit der Rolle 4 vom Motorblock weg und spannen Sie dadurch den Riemen.

Schraube 2 festziehen und Riemenspannung wie oben prüfen. Wenn die Riemenspannung normal ist, ziehen Sie die Mutter 1 fest.

Wenn die Spannung richtig eingestellt ist, sollte sich der Riemen 7–9 mm durchbiegen, wenn eine Kraft von 40 N (4 kgf) auf halbem Weg zwischen der Lüfterriemenscheibe und der Spannrolle aufgebracht wird.

Die Riemenspannung wird durch Verschieben der Spannrolle eingestellt.