Austausch des Ölfilters GAZ-2705

Auf Motoren mod. 406, Filter 2101-1012005 wird verwendet, unten am Zylinderblock auf der rechten Seite montiert

Um den Filter auszutauschen, müssen Sie den alten Filter abschrauben und den neuen einschrauben

Der Filter sollte ohne Werkzeug von Hand eingewickelt werden.

Wenn der alte Filter nicht abgeschraubt werden kann, können Sie ihn mit einem Schraubenzieher anstechen und ihn als Hebel verwenden, um den Filter abzuschrauben.

Austausch des Ölfilters GAZ-2705

Auf dem Engine-Mod. 402: Bevor Sie den Filter entfernen, lassen Sie das Öl ab, indem Sie den Stopfen 4 abschrauben.

Schrauben Sie den Notöldrucksensor an der Unterseite des Filters ab.

Schrauben Sie die Schraube 2, mit der das Rohr befestigt ist, und die Mutter 3, mit der der Filter befestigt ist, ab.

Filter 1 entfernen.

Austausch des Ölfilters GAZ-2705

Ersetzen des Filterelements

Lassen Sie das Öl aus dem Filter ab.

Austausch des Ölfilters GAZ-2705

Überwurfmutter 1 abschrauben und Filterdeckel 2 abnehmen.

Austausch des Ölfilters GAZ-2705

Entfernen Sie die Unterlegscheibe 1 und die Gummidichtung des darunter befindlichen Filterelements und entfernen Sie dann das Filterelement 2.

Austausch des Ölfilters GAZ-2705

Entfernen Sie die untere Dichtung 1 des Filterelements.

Entfernen Sie die Unterlegscheibe und die Feder, die unter der unteren Dichtung angebracht sind.

Wenn die Feder Risse aufweist oder gebrochen ist, tauschen Sie die Feder aus.

Bauen Sie das neue Filterelement in umgekehrter Reihenfolge ein; ersetzen Sie beim Einbau die Dichtungen des Filterelements.

new

Die Reparatur der Kurbelwelle besteht aus dem Nachschleifen der Haupt- und Pleuellagerzapfen auf die nächste Reparaturgröße

Der hydraulische Kupplungsausrücker (Abb. 1) von Fahrzeugen der UAZ-31512-Familie besteht aus einem aufgehängten Pedal 19, einem Hauptzylinder 5, einer Hydraulikleitung 4, einem Hydraulikschlauch 24...